www.ClickEXE.de Click.EXE - In 5 Minuten zum eigenen Programm!
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
34952 Posts & 6313 Themen in 35 Foren
Benutzername/Passwort:
  Login speichern
Forenübersicht » Click.EXE - für Fortgeschrittene » X Anfang und X Endpunkt einer Linie Berechnen

vorheriges Thema   nächstes Thema
12 Posts in diesem Thema (offen)
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
PROEXE ist offline PROEXE  
X Anfang und X Endpunkt einer Linie Berechnen
152 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Hallo Fan's zwinkern

Mal nee Frage an Mathe Genien...


1 Setze in [X]: '6 * 12' (berechnen)
2 Anzeigefenster 'Fenstertitel'
3 Zeichne auf Fenster: Linie (negative Koord. OK)
4 Anzeige-Element Bezeichner: 'X = Links Anfang der Linie = [X]'
5 Anzeige-Element Bezeichner: 'Y = Rechts - Ende der Linie'
6 Anzeige-Element Bezeichner: 'Links von der Linie Oben ist X und nun möchte ich einen X2 von Y berechnen, welcher dann, rechts das Ende der Linie ist. Anfang der Linie ist also X= 72 und nun brauche ich das Ende als Y als X2 wo die Linie aufhört. Wie berechnet man das? :-( Sin und Cos etc.. nicht mein Ding gerade.'
7 Warte endlos...

cX2Web-Code: (einfach anklicken, kopieren und in ... einfügen)
Erstellt mit cX2Web - cX4 WebExport (7 Skriptzeilen, cX 4.0.9.0 Premium)



Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von PROEXE am 14.12.2017 - 16:34.
Beitrag vom 14.12.2017 - 16:32
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von PROEXE suchen PROEXE`s Profil ansehen PROEXE eine Kurznachricht senden PROEXE zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Grisu ist offline Grisu  
69 Beiträge - Fortgeschrittener Clicker
Soso, bei den linearen Gleichungen gefehlt...zwinkern

Deine Anfangspunkte (links oben) sind [X1]=10; [Y1]=10
Der Versatz in der X-Achse: [B] = +72
Der Versatz in der Y-Achse: [H] = +20
Gesucht: [X2] und [Y2] für den Endpunkt der Linie

Die Formel für die X-Achse: [X2]=[X1]+[B]
Die Formel für die Y-Achse: [Y2]=[Y1]+[H]
Ergebnis: Die Zielkoordinaten sind [X2]=82 und [Y2]=30
Beitrag vom 15.12.2017 - 17:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Grisu suchen Grisu`s Profil ansehen Grisu eine Kurznachricht senden Grisu zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
PROEXE ist offline PROEXE  
RE:
152 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Hallo Grisu,

ja irgend wie hatte das nicht in der Schule

grosses Lachen oder gepennt überrascht ..

Vielen Dank für Deine Hilfe.

LG CHRIS
Beitrag vom 15.12.2017 - 18:09
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von PROEXE suchen PROEXE`s Profil ansehen PROEXE eine Kurznachricht senden PROEXE zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
PROEXE ist offline PROEXE  
RE: RE:
152 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Komme mit dem was ich so ca. vorhabe nicht hin...

mir fällt das Beispiel Analog Uhr aus cX ein..

So kann ich mein Vorhaben genauer aufzeigen:

KORIGIERT !


1 *** KUGELN ins cXTemp
2 Setze in [KugelGrün]: '47494638396130003000910200008400108910FFFFFFFFFFFF21FF0B4E45545343415045322E30030100000021F904050A0002002C00000000300030000002CD 948F2933E10F031BAA5ACBA2031C3C2E51D798645FE075EAEA31E4D8B0F28C3AE25B6EF3BE3E37CEE009593EDC42374C7642A4065209FD298228A89523450CAE5C50F6D8ED4A14CFB072AC2D9B93E86 3757D0D1CB670AECDA0AE0FC74EBD7DE127D6176825F141087588C8A6B82804E1C8F816F93849B99377D963A94994D909D9291322BA13544A9481DA6340B7DAD2FAEA75F019F9E35ADAE6969B35A8A9 3B57AB079C76495C42795C821BA85C11D3FC05237C26DD041DC664F4DCC868BDDDEAC4A9E2F30DBE6CA831715E00003B'
3 Bearbeite '[KugelGrün]' in [KugelGrün] (decodieren aus Hex)
4 Datei schreiben '[cX.TempPfad]Kugelgrün.gif' den Text '[KugelGrün]' (erst löschen)
5 Setze in [KugelGrün]: '[cX.TempPfad]Kugelgrün.gif'
6
7 Setze in [KugelRot]: '47494638396130003000910200FF0000FF1010FFFFFFFFFFFF21FF0B4E45545343415045322E30030100000021F904050A0002002C00000000300030000002D19 48F2933E10F031BAA5ACBA2031C3C2E51D79864DFD6A5AAC79063B3C6F226B95513C8FAFA88F632D809790E1F09374CAA42C78FF2C9312A181EA815204504AFD7DA34C7ED6651E167B1442E9B7D4875 F7B0755BCF82B45C596BDFA181C59E2B61F737142838B8E3749804A18897D8886808192339B90466199929F4B899C2E8C943151A334AFA6972DAD1E7A7CA621077EA5587196A14EB39BB5079A80BCBF BE7FB5BDB280C47DC9B5532695C82BBD77C83AC168D01BC587D9141DDF2237D7DA9ECAD8533BD5A243E7ED3500E31A15E00003B'
8 Bearbeite '[KugelRot]' in [KugelRot] (decodieren aus Hex)
9 Datei schreiben '[cX.TempPfad]KugelRot.gif' den Text '[KugelRot]' (erst löschen)
10 Setze in [KugelRot]: '[cX.TempPfad]KugelRot.gif'
11
12 Setze in [KugelBlau]: '474946383961300030009102000010E71022E7FFFFFFFFFFFF21FF0B4E45545343415045322E30030100000021F904050A0002002C00000000300030000002D 2948F2933E10F031BAA5ACBA2031C3C2E51D798645FE075EAEA31E4D8B0F28C3AE25B6EF3BE3E37CEE009593EDC42374C7642A4065209FD298228A89523450CAE5C50F6D8ED4A14CF70D296AB9AAD63 83732D3E6CE15CB4A04C3F53DEF96B60D127C617A864F34108758878A6B82804E1C8A816F93849B983774964A9B9C9D9090209DA13342A536AAA12F209FA0798EAE5061B6B9049D9269B8A7BC4BAB8E B668BF80BDCDB372C574C77AC75FB553227EC5C1113B87C316866672487EDE7B23DD5C8280DBEE054EC435EAED5700E31515E00003B'
13 Bearbeite '[KugelBlau]' in [KugelBlau] (decodieren aus Hex)
14 Datei schreiben '[cX.TempPfad]KugelBlau.gif' den Text '[KugelBlau]' (erst löschen)
15 Setze in [KugelBlau]: '[cX.TempPfad]KugelBlau.gif'
16
17 *** Radius ? Fenster /2
18
19 Setze in [Radius]: '50'
20 Anzeigefenster 'TimeX' (ID='DDE', zentriert, Kein Icon, Größe veränderbar, frei verschieben, Eckenradius 360, Transparenz 10%)
>>...usw...<<
cX2Web-Code: (einfach anklicken, kopieren und in ... einfügen)
Erstellt mit cX2Web - cX4 WebExport (63 Skriptzeilen, cX 4.0.9.0 Premium)




LG CHRIS


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von PROEXE am 16.12.2017 - 22:10.
Beitrag vom 15.12.2017 - 18:51
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von PROEXE suchen PROEXE`s Profil ansehen PROEXE eine Kurznachricht senden PROEXE zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
FiNCH ist offline FiNCH  
187 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Hallo ihr beiden,

leider muss ich dir wiedersprechen Grisu,
denn so einfach wie du es darstellst,
ist es dann doch leider heulend nicht, auch
wenn eine deiner beiden Formeln richtig ist,
denn [y2] = [y1] + [H] stimmt glücklich .

Doch bei der 2. Formel zur Bestimmung der Koordinate [x2] gibt es einen kleinen Fehler,
zumindest meiner Meinung nach, aber auch ich kann mal völlig daneben unglücklich liegen & hier jetzt voll ins Klo greifen grosses Lachen ,
aber ich probiere mal mich zu erklären zwinkern .



Ja, ihr seht cool richtig - ein Dreieck, denn damit & natürlich mit Hilfe des Satz des Pythagoras lösen wir dein(e) Problem / Frage PROEXE.

Meiner Meinung nach liegt der Fehler im Detail, denn die Formel von Grisu ...

[x2] = [x1] + [b] sieht zwar optisch korrekt aus, jedoch verwendest du den falschen Wert für [b],
denn [b] steht nicht für Breit(e), also den Wert 72, sondern muss für die Länge der Seite b eines Dreiecks,
also genauergesagt für die Ankathete stehen & die ist uns bisher,
also aus den momentan zur Verfügung stehenden Daten, nicht bekannt.

Wir können b aber natürlich ausrechnen & zwar durch den bereits erwähnten Satz des Pythagoras der wie folgt lautet :

b = Wurzel aus (c² - a²)

Und diesmal sind uns die Werte für die beiden Seiten c & a bereits bekannt, denn c (Hypotenuse) ist
in deinem Skript lieber PROEXE der Wert, den du bei 'Breit(e)' eingetragen hast, also 72 zwinkern & damit
bleibt logischerweise für a nur noch der Wert 20 über überrascht .

Weiter gesponnen hieße das :

b = Wurzel aus (72² - 20²)

Noch weiter gesponnen hieße das :

b = Wurzel aus (5184 - 400)

Und wenn man das ausrechnet erhalten wir :

b = Wurzel aus 4784

Also ist b = 69,17

Somit wird aus unserer Formel vom Anfang [x2] = [x1] + 69,17 folgendes :

[x2] = 10 + 69,17

Und somit haben wir endlich ein Ergebnis für unsere x2-Koordinate nämlich :

[x2] = 79,17

Und die andere Koordinate, also die y2-Koordinate kennen wir ja bereits,
denn das Ergebnis für deren Formel [y2] = [y1] + [H] hat uns Grisu ja schon korrekt genannt :

[y2] = 30

Zusammengefasst beudeuet das nun,
die Koordinaten für den Endpunkt der Linie lauten :

[x2] ; [y2] = 79,17 ; 30


So, ich hoffe, dass ich hier auch richtig liege mit meiner Meinung, falls nicht unglücklich , bitte seit nicht zu hart zu mir grosses Lachen,
ich wollte hier wirklich nicht klugscheissen & dich auch nicht verärgern Grisu verliebt , sondern einfach nur helfen glücklich .


PS: Leider ist mir hier ein kleiner, aber schon entscheidender Fehler unterlaufen heulend ,
den ich aber gerade (Sa. 16.12.2017 - 14:10) korrigiert habe, also sorry gelangweilt nochmal dafür.

Euer FiNCH



Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von FiNCH am 16.12.2017 - 14:12.
Beitrag vom 15.12.2017 - 19:07
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von FiNCH suchen FiNCH`s Profil ansehen FiNCH eine E-Mail senden FiNCH eine Kurznachricht senden FiNCH zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
PROEXE ist offline PROEXE  
RE:
152 Beiträge - click.EXE Süchtiger
menno FiNCH..

jetzt bin platt

dat schaffe ich nie... was ich will... schon garnicht

Brauche doch nur am Ende die Kugel die sich mit den Sekunden dreht..

DANKE grrr

LG CHRIS grosses Lachen unglücklich glücklich lachend lachend lachend lachend


Der Post wurde 2 mal editiert, zuletzt von PROEXE am 15.12.2017 - 19:25.
Beitrag vom 15.12.2017 - 19:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von PROEXE suchen PROEXE`s Profil ansehen PROEXE eine Kurznachricht senden PROEXE zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
FiNCH ist offline FiNCH  
187 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Sorry PROEXE,

ich hab deine letzte Antwort, also dein neues Beispielskript mit dem Sekundenzeiger zu spät gesehen & werde
jetzt auch erstmal etwas essen. Hab gerade so einen ROUGETTE Ofenkäse in der Röhre & werde
das Ding heute zum ersten Mal überhaupt in meinem Leben essen. Und dazu gibt es Käse-Tacos mal gucken,
ob das schmeckt. Dünner werde ich da aber sicherlich nicht von lachend .

Ach & für gute Unterhaltung ist natürlich auch gesorgt. Denn wir haben heute mal wieder etwas ganz besonderes
im Programm & zwar die neue Serie Manhunt: Unabomber, die ich nur empfehlen kann.

Also es kann gut sein, dass ich dir hier heute nicht mehr antworte PROEXE,
denn ich bin auch echt platt, was nach dem Essen wohl auch nicht besser sein wird.

Vielleicht hilft dir meine letzte Antwort ja auch schon weiter, sofern sie denn richtig ist,
aber eigentlich bin ich mir da schon sicher, aber wer weiß, bin auch schon wieder
den ganzen Tag vor der Kiste, also garantiere ich mal lieber für nichts.

Nachtrag : Ich mach jetzt difinitv für heute Schluss, denn das war mir gerade etwas zuviel überrascht Action
auf einmal in der Küche. Hab beim Anschneiden von diesem Ofenkäse fast meine Küche abgefackelt.

Ich dachte, dass es vielleicht besser ist, wenn ich da Backpapier drunter lege, weil nach dem Anschneiden ja diese
4 spitzen Seiten eventuell den Käse auf den Boden des Backofens laufen lassen & das ist zum einen natürlich unnütze
Putzerei hinterher & zum anderen der eventuelle Gestank, wenn der Käse anbrennt. Also ganz klar Backpapier, aber man
sollte dann auch hingucken, wenn man das Backpaier in den Ofen tut & es nicht unbeabsichtigt entzünden lassen & dann
vor Schreck die Backofentür aufreißen, so dass ein Luftstrom entsteht, der das noch brennende Backpapier durch die Luft
oben auf meine Küchenschränke pustet. Ihr glaubt gar nicht, wie schnell ich auf der Spüle stand, weil ich dachte,
dass sich da oben gleich alles entzündet, was ja Gott sei Dank, sonst würde ich hier jetzt auch nicht schreiben, passiert ist.

Also lasst die Finger von Ofenkäse grosses Lachen , bevor ihr nachher noch obdachlos seit & trotzdem Hunger habt zwinkern .

Da mittlerweile ja wieder seit Beginn des Schreibens dieser Antwort eine Weile vergangen ist,
hat sich auch schon wieder eine neue Nachricht (Antwort) vorgedrängelt.
Ja, ich meine dich damit PROEXE lachend ,
aber so kann ich dir jedenfalls nochmal kurz darauf antworten & zwar ...

dat grosses Lachen schaffen wir schon, ich helf dir auch so gut ich kann, aber halt nicht mehr heute mein Freund.
Und auch, wenn ich am Wochenende schon ausgebucht bin, ich versuche deine Idee mit dem Zeiger & dem Punkt,
also einem Bild von einem Punkt meinst du wohl, umzusetzen.

Gib mir dafür einfach etwas Zeit, bis Sonntagabend wird daraus schon was werden, versprochen.

Bei Fragen oder Anregungen dazu, meld dich nochmal, denn nach neuen Beiträgen, neuen Antworten
oder IMs (Nachrichten) guck ich mehrmals pro Tag, denn cX ist halt mein liebstes bzw. einziges Hobby.
... my .

So, ich wünscher dir PROEXE & dir natürlich auch Grisu noch einen schönen Abend,
hoffentlich auch mit etwas leckerem, wie bei mir zwinkern .

Also bis dann, wir hören voneinander.

Euer cX-Kumpane

FiNCH

Beitrag vom 15.12.2017 - 20:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von FiNCH suchen FiNCH`s Profil ansehen FiNCH eine E-Mail senden FiNCH eine Kurznachricht senden FiNCH zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
PROEXE ist offline PROEXE  
RE:
152 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Mahlzeit.....

puh endlich Wochenende..

Guten Hunger.... nice weekend
Beitrag vom 15.12.2017 - 20:30
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von PROEXE suchen PROEXE`s Profil ansehen PROEXE eine Kurznachricht senden PROEXE zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
FiNCH ist offline FiNCH  
187 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Hallo PROEXE,

wollte nur nochmal kurz darauf hinweisen
, dass ich in meiner Antwort zur
Berechnung der Koordinaten des Endpunkts einer Linie einen kleinen Fehler heulend hatte,
den habe ich jetzt aber gerade korrigiert.

Also entschuldigt unglücklich bitte, falls jemandem dadurch Fehler unterlaufen sind,
ich hatte leider die Buchstaben bzw. die Linien a & b miteinander vertauscht verwirrt .

So, dann noch ein schönes cool Wochenende euch allen, ich werde jetzt woanders gebraucht.

FiNCH
Beitrag vom 16.12.2017 - 14:20
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von FiNCH suchen FiNCH`s Profil ansehen FiNCH eine E-Mail senden FiNCH eine Kurznachricht senden FiNCH zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
PROEXE ist offline PROEXE  
RE:
152 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Hallo Ihr Zwei,

danke soweit.

Mit dem stehe ich auf dem Schlauch, finde die Mitte des Fensters nicht, Sekunden Anzeige irgendwo im Fenster nur nicht vom Mittelpunkt (Fenster) ausgehend + 90

Kein Klaren Gedanken da zu hab.. wie ich das ausrichten soll mittig im Fenster

NEU KORRIGIERT !

NEU KORRIGIERT !


1 *** KUGELN ins cXTemp
2 Setze in [KugelGrün]: '47494638396130003000910200008400108910FFFFFFFFFFFF21FF0B4E45545343415045322E30030100000021F904050A0002002C00000000300030000002CD 948F2933E10F031BAA5ACBA2031C3C2E51D798645FE075EAEA31E4D8B0F28C3AE25B6EF3BE3E37CEE009593EDC42374C7642A4065209FD298228A89523450CAE5C50F6D8ED4A14CFB072AC2D9B93E86 3757D0D1CB670AECDA0AE0FC74EBD7DE127D6176825F141087588C8A6B82804E1C8F816F93849B99377D963A94994D909D9291322BA13544A9481DA6340B7DAD2FAEA75F019F9E35ADAE6969B35A8A9 3B57AB079C76495C42795C821BA85C11D3FC05237C26DD041DC664F4DCC868BDDDEAC4A9E2F30DBE6CA831715E00003B'
3 Bearbeite '[KugelGrün]' in [KugelGrün] (decodieren aus Hex)
4 Datei schreiben '[cX.TempPfad]Kugelgrün.gif' den Text '[KugelGrün]' (erst löschen)
5 Setze in [KugelGrün]: '[cX.TempPfad]Kugelgrün.gif'
6
7 Setze in [KugelRot]: '47494638396130003000910200FF0000FF1010FFFFFFFFFFFF21FF0B4E45545343415045322E30030100000021F904050A0002002C00000000300030000002D19 48F2933E10F031BAA5ACBA2031C3C2E51D79864DFD6A5AAC79063B3C6F226B95513C8FAFA88F632D809790E1F09374CAA42C78FF2C9312A181EA815204504AFD7DA34C7ED6651E167B1442E9B7D4875 F7B0755BCF82B45C596BDFA181C59E2B61F737142838B8E3749804A18897D8886808192339B90466199929F4B899C2E8C943151A334AFA6972DAD1E7A7CA621077EA5587196A14EB39BB5079A80BCBF BE7FB5BDB280C47DC9B5532695C82BBD77C83AC168D01BC587D9141DDF2237D7DA9ECAD8533BD5A243E7ED3500E31A15E00003B'
8 Bearbeite '[KugelRot]' in [KugelRot] (decodieren aus Hex)
9 Datei schreiben '[cX.TempPfad]KugelRot.gif' den Text '[KugelRot]' (erst löschen)
10 Setze in [KugelRot]: '[cX.TempPfad]KugelRot.gif'
11
12 Setze in [KugelBlau]: '474946383961300030009102000010E71022E7FFFFFFFFFFFF21FF0B4E45545343415045322E30030100000021F904050A0002002C00000000300030000002D 2948F2933E10F031BAA5ACBA2031C3C2E51D798645FE075EAEA31E4D8B0F28C3AE25B6EF3BE3E37CEE009593EDC42374C7642A4065209FD298228A89523450CAE5C50F6D8ED4A14CF70D296AB9AAD63 83732D3E6CE15CB4A04C3F53DEF96B60D127C617A864F34108758878A6B82804E1C8A816F93849B983774964A9B9C9D9090209DA13342A536AAA12F209FA0798EAE5061B6B9049D9269B8A7BC4BAB8E B668BF80BDCDB372C574C77AC75FB553227EC5C1113B87C316866672487EDE7B23DD5C8280DBEE054EC435EAED5700E31515E00003B'
13 Bearbeite '[KugelBlau]' in [KugelBlau] (decodieren aus Hex)
14 Datei schreiben '[cX.TempPfad]KugelBlau.gif' den Text '[KugelBlau]' (erst löschen)
15 Setze in [KugelBlau]: '[cX.TempPfad]KugelBlau.gif'
16
17 *** Radius ? Fenster /2
18
19 Setze in [Radius]: '50'
20 Anzeigefenster 'TimeX' (ID='DDE', zentriert, Größe veränderbar, frei verschieben, Eckenradius 180, Transparenz 25%)
>>...usw...<<
cX2Web-Code: (einfach anklicken, kopieren und in ... einfügen)
Erstellt mit cX2Web - cX4 WebExport (60 Skriptzeilen, cX 4.0.9.0 Premium)





NEU KORRIGIERT !


Der Post wurde 3 mal editiert, zuletzt von PROEXE am 16.12.2017 - 20:29.
Beitrag vom 16.12.2017 - 17:59
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von PROEXE suchen PROEXE`s Profil ansehen PROEXE eine Kurznachricht senden PROEXE zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Musikuscx ist offline Musikuscx  
Hier noch 2 Beispiele für koordinatenberechnungen mit der sin/cos Funktion
28 Beiträge - Click.EXE Anfänger
1 Linie von einem Mittelpunkt berechnen:


87 *** 1 Linie zeichnen vom Mittelpunkt mit Angabe des Drehwinkels 12.00 Uhr ist 0 Grad
88 Anzeigefenster 'Fenstertitel'
89 *** Radius in Pixel
90 Setze in [RD1]: '200'
91 *** Drehwinkel in Grad
92 Setze in [Drehwinkel]: '75'
93 Setze in [Vcos]: '2 * [cX.Pi]' (berechnen)
94 Setze in [Vsin]: '2 * [cX.Pi] ' (berechnen)
95 Setze in [X]: '([RD1]+([RD1] * [Rechne cos([cX.RadInGrad 2*[cX.Pi]]-90+[Drehwinkel])]' (berechnen)
96 Setze in [Y]: '([RD1]+( [RD1] * [Rechne sin([cX.RadInGrad 2*[cX.Pi]]-90+[Drehwinkel])]' (berechnen)
97 Setze in [NE_Koord]: ' [X§0],[Y§0]' (Anhängen)
98 *** Linie zeichnen mit der Dreieckfunktion x2=x3 und y2=y3
99 Zeichne auf Fenster: Dreieck (negative Koord. OK)
100 Meldung "[NE_Koord]" (Titel: 'x2,y2 Koordinaten ', Info, OK, Abbrechen)
101 Warte endlos...

cX2Web-Code: (einfach anklicken, kopieren und in ... einfügen)
Erstellt mit cX2Web - cX4 WebExport (15 Skriptzeilen, cX 4.0.8.1 Premium)





Ein kleines Testprogramm zum Zeichnen von Linien, Vielecken und Sternen


16 *** x Anzahl von Linien zeichnen vom Mittelpunkt
17 Anzeigefenster 'Fenstertitel' (ID='af_draw')
18 Anzeige-Liste 'RD1 Linien¶RD2 Linien¶RD1+RD2 Linien¶nEck¶nEck mit RD1 Linien¶Stern¶Stern mit RD1+RD2 Linien' (ID='al_mode', markieren: 1, Zielfenster-I D='af_draw')
19 Anzeige-Element Eingabe: '250' (ID='ef_rd1', Zielfenster-ID: 'af_draw')
20 Anzeige-Element Eingabe: '50' (ID='ef_rd2', Zielfenster-ID: 'af_draw')
21 Anzeige-Element Bezeichner: 'RD1:' (Ausrichtung rechts, Zielfenster-ID: 'af_draw')
22 Anzeige-Element Bezeichner: 'RD2:' (Ausrichtung rechts, Zielfenster-ID: 'af_draw')
23 Anzeige-Element Bezeichner: 'Anzahl ^Mder Linien:' (Ausrichtung rechts, Zielfenster-ID: 'af_draw')
24 Anzeige-Element Eingabe: '12' (ID='ef_anz_lin', Zielfenster-ID: 'af_draw')
25 Anzeige-Element Button: 'Aktualisiern' (ID='but_akt', Vorgabe, Zielfenster-ID: 'af_draw')
26 *** Radius in Pixel
27 Aufruf 'Aktualisieren'
28 Warte endlos...
29 *** Aktualisieren
30 :: Anzeige(af_draw)_Element(but_akt)_Klick
31 Zeichne auf Fenster: Linie (Erst löschen)
32 Aufruf 'Aktualisieren'
33 Zurück
34 *** UP Aktualisieren
35 :: Aktualisieren
>>...usw...<<
cX2Web-Code: (einfach anklicken, kopieren und in ... einfügen)
Hierfür benötigte Erweiterungen: Pro-Lizenz
Erstellt mit cX2Web - cX4 WebExport (64 Skriptzeilen, cX 4.0.8.1 Premium)


Ich wünsche Allen eine schöne Weihnachtszeit
Frank
Beitrag vom 16.12.2017 - 21:41
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Musikuscx suchen Musikuscx`s Profil ansehen Musikuscx eine E-Mail senden Musikuscx eine Kurznachricht senden Musikuscx zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
PROEXE ist offline PROEXE  
Themenicon    RE: Hier noch 2 Beispiele für koordinatenberechnungen mit der sin/cos Funktion
152 Beiträge - click.EXE Süchtiger
verliebt Danke Musikuscx !
Beitrag vom 16.12.2017 - 22:08
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von PROEXE suchen PROEXE`s Profil ansehen PROEXE eine Kurznachricht senden PROEXE zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen anzeigen
Seiten (1): (1)
vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade keine registrierte(r) Benutzer und 50 Gäste online. Neuester Benutzer: Running
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
kcwsoft (62)
aktive Themen der letzten 48 Stunden - Top-User
0
0

www.ClickEXE.de © 2018
Seite in 0.08635 sec generiert