www.ClickEXE.de Click.EXE - In 5 Minuten zum eigenen Programm!
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
34815 Posts & 6303 Themen in 35 Foren
Benutzername/Passwort:
  Login speichern
Forenübersicht » Click.EXE - für Fortgeschrittene » Mausscrollen simulieren

vorheriges Thema   nächstes Thema
16 Posts in diesem Thema (offen)
Seiten (2): (1) 2 weiter >
Autor
Beitrag
NicoB ist offline NicoB  
Mausscrollen simulieren
333 Beiträge - Gehört zum Inventar
NicoB`s alternatives Ego
Hi, ich habe eine Website in die ich 3 Zeilen reinzommen möchte um diese zu bedienen, wie simuliere ich mit cx4 das reinzoomen der 3 Zeilen mit dem Mausrad?

Alle Mausrad Variablen sind leider read only die ich bisher gefunden habe.

Danke für die Hilfe, Gruß Nico.
Beitrag vom 20.09.2016 - 16:16
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von NicoB suchen NicoB`s Profil ansehen NicoB eine E-Mail senden NicoB eine Kurznachricht senden NicoB zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
FiNCH ist offline FiNCH  
Themenicon    Einzige Lösung : Tastenkombi (STRG & +/-) zum Hinein-/Hinauszoomen senden
171 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Hallo Nico,

du ich probier schon seit 2 Tagen immer mal wieder alles mögliche, aber es klappt einfach nicht.

Mit dem Befehl ''Externe Funktion'' & dann halt einen bestimmten Schnipsel Javascript oder Visual Basic würde
es funktionieren, aber ich krieg das einfach nicht hin.

Auch mit den Platzhalter von click.EXE 4.0 klappt es einfach nicht, wie du schon sagtest, alle nur zum Lesen leider.

Schade, aber immerhin kann man anstatt mit [Anzeige.Mausrad] auch mit den beiden Platzhaltern
[System.Maus.Ereignis] & [System.Maus.Wert] die Richtung des Mausrads ermitteln & zwar außerhalb
eines Anzeigefensters.

[System.Maus.Ereignis]=522 & [System.Maus.Wert]=120
bedeutet Mausrad wurde nach oben gescrollt.
[System.Maus.Ereignis]=522 & [System.Maus.Wert]=-120 bedeutet Mausrad wurde nach unten gescrollt.



Am Ende fiel mir dann aber noch ein, dass man eigentlich jedes Programm
halbwegs per Tastatur steuern zwinkern kann & somit auch den Browser.

Durch drücken von ''STRG'' & ''+/-'' kann man bei Firefox hinein- & hinauszoomen.


cX2Web-Code: (einfach anklicken, kopieren und in ... einfügen)


Ist zwar keine optimale unglücklich Lösung, aber so klappt es bäh auch.

MfG

FiNCH

Beitrag vom 26.09.2016 - 01:31
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von FiNCH suchen FiNCH`s Profil ansehen FiNCH eine Kurznachricht senden FiNCH zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
NicoB ist offline NicoB  
333 Beiträge - Gehört zum Inventar
NicoB`s alternatives Ego
hi finch, für die vb Version find ich leider auch keinen passenden schnippsel zoomfunktion des Browsers bringt mir leider nichts hab schon alles ausser das Scrollrad ausgeschlossen da es sich wie gesagt um eine Flash Anwendung handelt.
Beitrag vom 26.09.2016 - 22:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von NicoB suchen NicoB`s Profil ansehen NicoB eine E-Mail senden NicoB eine Kurznachricht senden NicoB zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
FiNCH ist offline FiNCH  
171 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Schönen guten Morgen Nico,

du sagtest zuletzt :

Zitat
... zoomfunktion des Browsers bringt mir leider nichts ...



Ich dachte, dass es genau darum geht, also um das Hineinzoomen.

Natürlich ist meine Lösung mit dem Befehl Taste senden nicht optimal,
aber bei mir kann ich damit im Browser Firefox hineinzoomen & darum ging es doch oder hab ich dich falsch verstanden ?

Übrigens hab ich zum Thema Mausrad scrollen zwar etliche Codeschnipsel im Netz gefunden,
meißt Visual basic, aber ich kriege die einfach nicht zum Laufen.

Na gut, ich guck hier heute Abend nochmal vorbei.

Bis dato

FiNCH
Beitrag vom 27.09.2016 - 08:12
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von FiNCH suchen FiNCH`s Profil ansehen FiNCH eine Kurznachricht senden FiNCH zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
PROEXE ist offline PROEXE  
RE:
144 Beiträge - Profi-Clicker
Hallo , wird sowas gesucht ?


zoom Browser

Auf jeden Fall etwas für cX5 !

Gruß Chris
Beitrag vom 28.09.2016 - 18:33
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von PROEXE suchen PROEXE`s Profil ansehen PROEXE eine Kurznachricht senden PROEXE zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
NicoB ist offline NicoB  
333 Beiträge - Gehört zum Inventar
NicoB`s alternatives Ego
es geht um das zoomen eines Flash fensters, das geht mit browsermitteln nicht
Beitrag vom 05.10.2016 - 23:31
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von NicoB suchen NicoB`s Profil ansehen NicoB eine E-Mail senden NicoB eine Kurznachricht senden NicoB zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
FiNCH ist offline FiNCH  
171 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Du wolltest doch in eine Website zoomen laut deinem 1. Thread.

Denn bei mir vergrößert / verkleinert sich im Browser (Firefox) auch ein FLASH-Video, wenn ich hinein- / hinauszoome.

Und ob per ''STRG'' & ''Mausrad hoch / runter'' oder ''STRG'' & ''+'' ist völlig egal, klappt beides bei ''Firefox''.
Beitrag vom 06.10.2016 - 00:18
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von FiNCH suchen FiNCH`s Profil ansehen FiNCH eine Kurznachricht senden FiNCH zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
NicoB ist offline NicoB  
333 Beiträge - Gehört zum Inventar
NicoB`s alternatives Ego
dabei wird aber nicht im Flash gezoomt sondern das Flash wird nur vergrößert
Beitrag vom 07.10.2016 - 10:13
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von NicoB suchen NicoB`s Profil ansehen NicoB eine E-Mail senden NicoB eine Kurznachricht senden NicoB zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
PROEXE ist offline PROEXE  
RE:
144 Beiträge - Profi-Clicker
Sorry muss mal ganz einfach nachhaken. (vielleicht Dummmme Frage, egal)
Also, wenn ich ein Flash im HTML habe gebe ich die größe im Quellcode HTML an zB.
Ich dacht mal auf die Schnelle, WENN man das scrollen der Maus perma abfragt und wenn WAHR Maus nach oben, bearbeite (cX_Befehl) den Text HTML, suche von … ersetzen durch neue Größe.. usw..

Beispiel:

< body > < embed width="600" height="400" data="nibbles.swf" type = "application/x-shockwave-flash" src =" cX_flash.swf "> < / body >

Suche von: width="600" height="400"
Bearbeite Text zwischen width=“ (eingefasst von: “ height in 900)

d.h. schreibverkehr per ftp zB. .. weiß nicht wie lange es dauert…
anschließend Taste F5 zum aktualisieren senden..
ist das so die Richtung was gemacht werden soll ?

andererseits beim Bau des flash.swf … gibt es bestimmt eine Code/ Befehlszeile die auf Mausaktionen reagiert..

Gruss Chris
Beitrag vom 07.10.2016 - 21:15
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von PROEXE suchen PROEXE`s Profil ansehen PROEXE eine Kurznachricht senden PROEXE zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
FiNCH ist offline FiNCH  
171 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Hallo Nico,

tut mir leid, dann hab ich es falsch verstanden heulend .

Denn es ist natürlich ein gewaltiger Unterschied, ob du ...

die ganze Website & somit auch das FLASH-Video vergrößerst ...

oder ob du ...

nur das FLASH-Video vergrößerst bzw. hineinzoomst & der Rest der Website bleibt so.

Ich hoffe, dass dir hier irgendwer helfen kann, denn ich kann es leider nicht, sorry unglücklich


PS : Die Idee von Chris das FLASH-Video über den Quelltext zu vergrößern, wenn man das Mausrad bewegt,
ist genial überrascht & könnte dein Problem eventuell lösen.
Beitrag vom 08.10.2016 - 23:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von FiNCH suchen FiNCH`s Profil ansehen FiNCH eine Kurznachricht senden FiNCH zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
NicoB ist offline NicoB  
333 Beiträge - Gehört zum Inventar
NicoB`s alternatives Ego
leider nicht da es sich nicht um ein Video handel und Vergrößerungen ausser direkt im Flash zu grafikfehlern führen
Beitrag vom 09.10.2016 - 02:39
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von NicoB suchen NicoB`s Profil ansehen NicoB eine E-Mail senden NicoB eine Kurznachricht senden NicoB zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Adonis ist offline Adonis  
727 Beiträge - click.EXE - Meister
Adonis`s alternatives Ego
Gibt es keine Möglichkeit den Mausrad nach oben oder unten zu senden?

https://msdn.microsoft.com/en-us/library/system.windows.forms.control.mousewheel(v=vs.110).aspx


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von Adonis am 04.06.2017 - 17:21.
Beitrag vom 04.06.2017 - 17:13
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Adonis suchen Adonis`s Profil ansehen Adonis eine Kurznachricht senden Adonis zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Dennis ist offline Dennis  
click.EXE Team
440 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Beliebige Nummer des Fensters ermitteln, dann DLL Aufruf durchführen - mit 1 wird eine Zeile abwärts, 0 eine Zeile aufwärts gescrollt.

So sollte es funktionieren - tut es aber nicht. Bitte testet das mal bei euch. Sollte das nicht funktionieren, kann ich leider keine Lösung präsentieren.


1 Setze in [handle-window]: '[Editor.Nummer]'
2 Setze in [DLLCall]: '[System.DLLAufruf user32.dll;SendMessageA;[handle-window];WM_MOUSEWHEEL;1;0]'
3
4
20
>>...usw...<<
cX2Web-Code: (einfach anklicken, kopieren und in ... einfügen)
Hierfür benötigte Erweiterungen: Pro-Lizenz
Erstellt mit cX2Web - cX4 WebExport (51 Skriptzeilen, cX 4.0 Premium)

Beitrag vom 06.06.2017 - 16:26
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Dennis suchen Dennis`s Profil ansehen Dennis eine E-Mail senden Dennis eine Kurznachricht senden Dennis zu deinen Freunden hinzufügen Dennis zu deiner ICQ-Contact-list hinzufügen zum Anfang der Seite
Adonis ist offline Adonis  
727 Beiträge - click.EXE - Meister
Adonis`s alternatives Ego
Dennis danke aber leider konnte ich es auch nicht zum laufen bringen.
Leider fehlt diese funktion um Maus scroll auf und ab zu senden oder diese abzufangen per sprungmarke.
Könnte man dies nicht mit JS script bewerkstelligen?
Beitrag vom 16.06.2017 - 15:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Adonis suchen Adonis`s Profil ansehen Adonis eine Kurznachricht senden Adonis zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Dennis ist offline Dennis  
click.EXE Team
440 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Hast du denn mal versucht, das Handle vom Listing im Editor oder von irgend einem anderen Fenster zu finden? Stichwort [FensterAnPosition]...
Viele Grüße
Beitrag vom 17.06.2017 - 00:41
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Dennis suchen Dennis`s Profil ansehen Dennis eine E-Mail senden Dennis eine Kurznachricht senden Dennis zu deinen Freunden hinzufügen Dennis zu deiner ICQ-Contact-list hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen anzeigen
Seiten (2): (1) 2 weiter >
vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade keine registrierte(r) Benutzer und 24 Gäste online. Neuester Benutzer: Pfalztomas
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
TheShell (30)
aktive Themen der letzten 48 Stunden - Top-User
0
0

www.ClickEXE.de © 2017
Seite in 0.11315 sec generiert